Smoothie mit Roter Bete

Smothie mit Roter Bete

Als großer Roter Bete Fan wird es allerhöchste Zeit Euch diesen Rote Bete Smoothie vorzustellen. Nicht jedermanns Sache, aber ich stehe total auf dieses gesunde „Zeugs“ 😉 Weiterlesen

Feldsalat-Suppe

Feldsalat-Suppe

Eine Suppe aus Feldsalat, das muss doch schmecken, oder? Als Salat kennt ihn jeder (mir gefällt der österreichische Name „Vogerlsalat“), aber warum nicht auch mal eine Feldsalatsuppe. Die ist übrigens in spätestens 30 Minuten fertig auf dem Tisch

Weiterlesen

Erbseneintopf (mit Steckrübe)

Erbsenentopf mit Steckrübe

Erbseneintopf hatten wir schon lange nicht, obwohl ich den so gerne esse. Beim Stöbern in anderen Blogs bin ich über Jenny’s Beitrag auf „Vegan und Heimatlos“ gestolpert: Jenny ist Marktfrau und wundert sich, wie sehr sich die Leute über die derzeitigen hohen Preise aufregen von Zucchini, Auberginen und anderen importierten Gemüsesorten. Dabei ignorieren sie völlig was uns schmackhaftes regionales und saisonales Gemüse angeboten wird zu wirklich günstigen Preisen. Das hatte mich zu diesem Eintopf inspiriert, wenig Zutaten und viel Geschmack!

Weiterlesen

Kartoffel-Rüben-Gratin in Basilikumsauce mit Rote Bete Rohkostsalat

Kartoffel-Gratin mit Rote Bete-Salat

Es gibt mal wieder ein einfaches Rezept, welches man prima vorbereiten kann. Ein Kartoffelgratin der etwas anderen Art, gepimpt mit weißen Rüben, in einer herrlich duftenden Basilikumsauce. Der Rote Bete Rohkostsalat passt perfekt zu dem Gratin, und das nicht nur farblich.
Weiterlesen

Pastinaken-Kürbis-Suppe mit Apfel

Pastinaken-Kürbis-Suppe mit Apfel

Diese Suppe zergeht samtig auf der Zunge und hat eine ganz milde Schärfe. Perfekt zu dieser Jahreszeit. Am besten gleich mehr davon machen und einfrieren. Davon kann ich nicht genug bekommen (das gilt allerdings für einige andere Suppen auch 😉 ).
Wenn es dann auch noch die selbst gebackenen Pizzabrötchen dazu gibt, ergibt das eine tolle Hauptmahlzeit.

Weiterlesen

Grünkohlchips

Grünkohlchips

Von Grünkohlchips habe ich schon oft gehört, und nun bin auch ich ihnen total verfallen. Ich esse Grünkohl sehr gerne, aber diese Dinger machen wirklich süchtig. Probiert es aus, es geht ohne viel Aufwand superschnell. Weiterlesen

Granatapfel-Overnight-Oat

Granatapfel-Overnight-Oat

Ein Frühstück, welches man bereits am Vorabend vorbereiten kann, finde ich superpraktisch. Gerade wenn morgens wenig Zeit ist, freue ich mich besonders, wenn dieses superleckere, mit Vitaminen vollgepackte Müsli im Kühlschrank auf mich wartet. Allein der Anblick gibt mir einen Energiekick. Mit den Zutaten variiere ich sehr gerne, so wird es nie langweilig. Momentan bin ich verliebt in Granatapfel… Weiterlesen

Nuss-Tomaten-Sauce (Bologneser Art)

Nuss-Tomaten-Sauce

Dieses ist eine sehr schmackhafte vegane Variante der klassischen Bolognese Sauce. Ohne Tofu, dafür mit proteinreichen Haselnüssen in welchen auch noch viele gesunde Fette stecken. Ganz klassisch zu Spaghetti, aber auch perfekt für Lasagne. Weiterlesen

Grünkohleintopf mit Kicherbsen

Grünkohl-Kichererbsen-Eintopf

Ich versuche mich momentan darin Grünkohl in verschiedenen Varianten zuzubereiten. Mein Klassiker ist Grünkohl mit Kartoffeln und ich finde Kichererbsen total klasse, herausgekommen ist dabei dieses Rezept. Da das Kartoffelschälen wegfällt, geht die Zubereitung ausserdem auch noch schneller. Weiterlesen

Stielmuseintopf

Stielmuseintopf

Ich muss zugeben, dass ich dieses tolle Gemüse erst vor kurzem entdeckt habe. Ich kannte Stielmus (auch Rübstiel genannt) überhaupt nicht, und vom Aussehen her hätte ich ihn niemals für so aromatisch gehalten. Stielmus ist eine alte Gemüsesorte und leider irgendwann aus der Mode gekommen. Das sollte sich unbedingt ändern. Ich habe daraus einen herzhaften Eintopf gekocht mit Kartoffeln. Als Einlage passen meine vegetarischen Hackbällchen prima dazu (ohne diese ist der Eintopf vegan), ohne schmeckt der Stielmuseintopf aber ebenfalls sehr lecker. Weiterlesen